Anwendung 1: Ansatzbehandlung/ Auffrischung

Die Haare gut durchbürsten und an den Haarwurzeln locker aufstellen. Mit dem Applikatorkamm quer zum Strich oder sogar gegen den Strich anwenden, dass die Haare gut eingefangen werden.

use2-comb

use2-haekle

 

Schritt für Schritt…Hub neben Hub setzen

use2-order

 

Anwendung 2: Anwendung auf dem gesamten Kopfhaar

Wie bei Anwendung 1. Dabei wird das Haar über die gesamte Länge durchgezogen und gefärbt. Eine Applikatorfüllung reicht aus für kurzes Haar. 

 

Anwendung 3: Anwendung auf den Haarlängen u. Spitzen

Bei Bedarf kann in den Längen und Spitzen angeglichen werden.  Haar gut durchbürsten. Setze dann den Applikator mit den Spitzen nach unten auf – ähnlich einer Kralle. Ziehe den nachgeladenen Applikator  über die ausgebleichten Haarsektionen. Bei sehr langem Haar während des Durch-ziehens etwas nachpumpen.

Dann den Applikator mit der Spitze nach unten halten , kurz pumpen bis die Zinken wieder gefüllt sind. Dann nächterFärbehub.

use2-spots

 

Tipps

  1. Du wirst die Funktion des Applikators sehr schnell verstehen und viel Freude damit  haben. Beobachte das Füllen des Kammes, nicht überfüllen. Du wirst sehen, einfache Handhabung, weniger Farbverbrauch, sauberes Arbeiten, saubere Haut 
  2. Für saubere Anwendung  Kamm immer sauber halten.  Streife überschüssige Farbe mit einem Papiertuch ab. Behandle die Haarsektionen möglichst nur einmal. Beim mehrfachen Durchfahren schon benetzter Haare, streift der Kamm möglicherweise die Farbe von diesen Haaren ab. Diese sammelt sich oben auf dem Kamm – ggf. mit Papiertuch  abwischen.
  3. Für evtl. Verschmutzungen der Haut  liegt ein Reinigungstuch mit Aloe Vera bei. Ggf. Haut gleich reinigen.  

use2-dyzoff

 

Einwirkzeit u. Spülen

Bzgl. Einwirkzeit, Spülen und Pflege sind die Angaben des Colorherstellers zu beachten. Wegen des sparsamen, schonenden Auftrags ist eine verlängerte Einwirkzeit ggf. sinnvoll. 

 

 

Entsorgung

Um eventuelle Schäden durch Spritzer zu vermeiden, entsorge die Farbreste und den Applikator augenblicklich nach der Benutzung in den Hausmüll. Versuche den Applikator nicht auszuwaschen, der Applikator ist nur für den einmaligen Gebrauch geeignet.